Skip to main content

Forststudium und dann?

Ländervergleich zur Laufbahnausbildung in Deutschland

Sortierungoption durch «Klick» oberhalb der Dropdownauswahl
« Land »
« Infogruppe: »
« Angabe zu: »
Gehobener Dienst Höherer Dienst
BF1. VoraussetzungenAnzahl der AusbildungsplätzeVom jeweiligen Bedarf abhängigVom jeweiligen Bedarf abhängig
BF1. VoraussetzungenAusbildungsdauer in Monaten:24 Monate24 Monate
BF1. VoraussetzungenBewerbungen sind zu richten an:Bundesanstalt für Immobilienaufgaben Sparte Organisation & Personal Ellerstr. 56, 53119 Bonn Bewerbung-Zentrale@bundesimmobilien.deBundesanstalt für Immobilienaufgaben Sparte Organisation & Personal Ellerstr. 56, 53119 Bonn Bewerbung-Zentrale@bundesimmobilien.de
BF1. VoraussetzungenBewerbungsfrist:30.04. jeden Jahres 30.04. jeden Jahres
BF1. VoraussetzungenDie Altergrenze liegt bei (in Jahren)Es gibt keine AltergrenzeEs gibt keine Altergrenze
BF1. VoraussetzungenDie Einstellung erfolgt als:Trainee g. FD E 9b EntgO TVöD BundTrainee h. FD E 13 EntgO TVöD Bund
BF1. VoraussetzungenEinstellungsbeginn: 01.10. jeden Jahres 01.10. jeden Jahres
BF1. VoraussetzungenGesundheitscheck:Forstdiensttauglichkeit nach BAD-UntersuchungForstdiensttauglichkeit nach BAD-Untersuchung
BF1. VoraussetzungenWünsche zum Ausbildungsforstamt werden (nach Möglichkeit) berücksichtigt?Ja, nach MöglichkeitJa, nach Möglichkeit
BF2. Leistungen Sicherheitsausrüstung (Persönliche Schutzausrüstung; PSA)Die PSA wird gestelltDie PSA wird gestellt
BF2. Leistungen(bei Deckelung von)Es gibt keine DeckelungEs gibt keine Deckelung
BF2. LeistungenKM- Entschädigung:Dienst-Kfz wird gestelltDienst-Kfz wird gestellt
BF2. LeistungenWeitere 2. Leistungen, z. B. DienstkleidungszuschussDienstkleidungszuschuss, Erstattung Jagdscheingebühren, Jagdausrüstung & Jagdhaftpflichtversicherung 370 €/ pro Jahr, ggf. Erstattung Kosten SchalldämpferDienstkleidungszuschuss, Erstattung Jagdscheingebühren, Jagdausrüstung & Jagdhaftpflichtversicherung 370 €/ pro Jahr, ggf. Erstattung Kosten Schalldämpfer
BF3. PerspektivenDie Auswahl erfolgt auf Grundlage von:Beurteilung, AuswahlgesprächBeurteilung, Auswahlgespräch
BF3. PerspektivenEine Einstellung erfolgt als:Angestellte/AngestellterAngestellte/Angestellter
BF3. PerspektivenIn der Entgeltgruppe:E 10 EntgO TVöD-BundE 14 EntgO TVöD-Bund
BF3. PerspektivenVoraussichtliche Übernahmeni.d.R. sehr gute Übernahmechancen, da jährlich bedarfsorientierte Einstellung in das Trainee-Programmi.d.R. sehr gute Übernahmechancen, da jährlich bedarfsorientierte Einstellung in das Trainee-Programm
BF3. PerspektivenWünsche zum Tätigkeitsfeld und Einsatzort werden n. M. berücksichtigt?Ja, nach MöglichkeitJa, nach Möglichkeit
BF4. Weitere Infoswww.bundesimmobilien.de/bundesforst www.bundesimmobilien.de/bundesforst