Skip to main content

Forststudium und dann?

Ländervergleich zur Laufbahnausbildung in Deutschland

Sortierungoption durch «Klick» oberhalb der Dropdownauswahl
« Land »
« Infogruppe: »
« Angabe zu: »
Gehobener Dienst Höherer Dienst
ST1. VoraussetzungenAusbildungsdauer in Monaten:18 Monate24 Monate
TH1. VoraussetzungenAusbildungsdauer in Monaten:12 Monate
Ni1. VoraussetzungenBewerbungen sind zu richten an:1. Anw. u. Ref. der NLF: Niedersächsisches Ministerium f. Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Postfach 243, 30002 Hannover / Trainees der NLF siehe www.landesforsten.de 2. Für Anwärter der LWK: ONLINE- Verfahren; www.lwk-niedersachsen.de/Karriere (Webcode:01021880)1. Anw. u. Ref. der NLF: Niedersächsisches Ministerium f. Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Postfach 243, 30002 Hannover / Trainees der NLF siehe www.landesforsten.de 2. Für Anwärter der LWK: ONLINE- Verfahren; www.lwk-niedersachsen.de/Karriere (Webcode:01021880)
NRW1. VoraussetzungenBewerbungen sind zu richten an:Wald und Holz NRW Serviceteam Aus- und Fortbildung – FB I Albrecht-Thaer-Str. 34 48147 MünsterWald und Holz NRW Serviceteam Aus- und Fortbildung – FB I Albrecht-Thaer-Str. 34 48147 Münster
BF1. VoraussetzungenBewerbungen sind zu richten an:Bundesanstalt für Immobilienaufgaben Sparte Organisation & Personal Ellerstr. 56, 53119 Bonn Bewerbung-Zentrale@bundesimmobilien.deBundesanstalt für Immobilienaufgaben Sparte Organisation & Personal Ellerstr. 56, 53119 Bonn Bewerbung-Zentrale@bundesimmobilien.de
BW1. VoraussetzungenBewerbungen sind zu richten an:44 Stadt-und Landkreise Diese nehmen die Einstellungen zum Traineeprogramm vor. In Einzelflällen Ministerium (s. höherer Forstd.)Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz / Landesbetrieb Forst Fachbereich 53 (Personal) Postfach 103444 70029 Stuttgart
BY1. VoraussetzungenBewerbungen sind zu richten an:Bayer. Forstschule Am Forsthof 2 97816 Lohr am MainBayer. Forstschule Am Forsthof 2 97816 Lohr am Main
HE1. VoraussetzungenBewerbungen sind zu richten an:Landesbetrieb Hessen- Forst; Landesbetreibsleitung Hessen- Forst Bertha -von- Suttner- Str. 3 34131 KasselHess. Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Referat VI 3, Mainzer Str. 80, 65189 Wiesbaden
MV1. VoraussetzungenBewerbungen sind zu richten an:Landesforst Mecklenburg- Vorpommern- AöR-, Servicebereich 1 Fritz- Reuter- Platz 9 17131 MalchinLandesforst Mecklenburg- Vorpommern- AöR-, Servicebereich 1 Fritz- Reuter- Platz 9 17131 Malchin
RP1. VoraussetzungenBewerbungen sind zu richten an:Zentralstelle der Forstverwaltung, Ausbildung Beamte Le Quartier- Hornbach 9 67433 NeustadtMinisterium für Umwelt ... und Forsten RLP. Abteilung Forsten, Referat 56 Kaiser-Friedrich-Str. 1 55116 Mainz
SH1. VoraussetzungenBewerbungen sind zu richten an:Schleswig-Holsteinische Landesforsten (AöR);Abteilung 1; Memellandstraße 15; 24537 NeumünsterSchleswig-Holsteinische Landesforsten (AöR);Abteilung 1; Memellandstraße 15; 24537 Neumünster
SN1. VoraussetzungenBewerbungen sind zu richten an:Staatsbetrieb Sachsenforst Geschäftsleitung Bonnewitzer Straße 34 01796 Pirna / OT GraupaStaatsbetrieb Sachsenforst Geschäftsleitung Bonnewitzer Straße 34 01796 Pirna / OT Graupa
ST1. VoraussetzungenBewerbungen sind zu richten an:Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie des Landes Sachsen-Anhalt, Leipziger Str. 58, 39112 Magdeburg (Ausbildungsbehörde: Landeszentrum Wald, Große Ringstraße 52, 38820 Halberstadt)Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie des Landes Sachsen-Anhalt, Leipziger Str. 58, 39112 Magdeburg (Ausbildungsbehörde: Landeszentrum Wald, Große Ringstraße 52, 38820 Halberstadt)
TH1. VoraussetzungenBewerbungen sind zu richten an:ThüringenForst AöR, Sachgebiet 1.1 Hallesche Str. 16 99085 Erfurt
Ni1. VoraussetzungenBewerbungsfrist:NLF Trainee: 15.07. j. J. NLF Anwärter: 01.08. j. J. LWK: 15.06. j. J.01.04. jeden Jahres
NRW1. VoraussetzungenBewerbungsfrist:31.07. jeden Jahres31.03. jeden Jahres
BF1. VoraussetzungenBewerbungsfrist:30.04. jeden Jahres 30.04. jeden Jahres
BW1. VoraussetzungenBewerbungsfrist:Dienstherren sind i. d. R. die Landkreise. Daher wechselnde Bewerbungs- und EinstellungtermineStellenausschreibung erfolgt i.d.R. im Dezember/Januar.; Einstellung zum 01.07. j. J.
BY1. VoraussetzungenBewerbungsfrist:Mitte Juni j. J. Mitte Februar j. J.